Allgemein, Drama/Thriller

Mrs. Taylor`s Singing Club

Die Soldaten eines britischen Militärstützpunktes werden zu einem sechsmonatigen Einsatz in Afghanistan abkommandiert. Um sich von den Sorgen um ihre Ehemänner und Freunde abzulenken gründen die zurückgebliebenen Frauen einen Chor. Das gemeinsame Singen lenkt ab und schafft trotz anfänglicher Gegensätze eine Gemeinsamkeit zwischen ihnen. Ihr Chor wird schnell erfolgreich und die Military Wives werden zu einem Auftritt in die Royal Albert Hall eingeladen. Da trifft die Nachricht ein, dass einer der Männer in Afghanistan gefallen ist.

Krieg aus der Sicht der zurückgebliebenen Frauen. Sie versuchen sich abzulenken und zu beschäftigen. Dabei sind Klassengegensätze (welchen Rang hat der Partner) und Egoismen zu überwinden. Der Auftritt des neuen Chors auf der Beerdigung eines gefallenen Soldaten ist sehr bewegend – beim Ave Maria sind Taschentücher zu empfehlen. Inspiriert von einer wahren Geschichte und natürlich mit Happy End.

Bewertung: ****

Kinostart: 08.10.2020 FSK: 6 Jahre Regie: Peter Cattaneo