Allgemein, Drama/Thriller

Mrs. Taylor`s Singing Club

Die Soldaten eines britischen Militärstützpunktes werden zu einem sechsmonatigen Einsatz in Afghanistan abkommandiert. Um sich von den Sorgen um ihre Ehemänner und Freunde abzulenken gründen die zurückgebliebenen Frauen einen Chor. Das gemeinsame Singen lenkt ab und schafft trotz anfänglicher Gegensätze eine Gemeinsamkeit zwischen ihnen. Ihr Chor wird schnell erfolgreich und die Military Wives werden zu einem Auftritt in die Royal Albert Hall eingeladen. Da trifft die Nachricht ein, dass einer der Männer in Afghanistan gefallen ist.

Krieg aus der Sicht der zurückgebliebenen Frauen. Sie versuchen sich abzulenken und zu beschäftigen. Dabei sind Klassengegensätze (welchen Rang hat der Partner) und Egoismen zu überwinden. Der Auftritt des neuen Chors auf der Beerdigung eines gefallenen Soldaten ist sehr bewegend – beim Ave Maria sind Taschentücher zu empfehlen. Inspiriert von einer wahren Geschichte und natürlich mit Happy End.

Bewertung: ****

Kinostart: 08.10.2020 FSK: 6 Jahre Regie: Peter Cattaneo

Allgemein, Kinder- und Jugendfilm, Komödie

Der Klavierspieler vom Gare du Nord

In der Bahnhofshalle des Gare du Nord steht ein Klavier, dass jedermann benutzen kann. Der junge Matthieu Malinski (Jules Benchetrit) hat als Kind Klavierspielen gelernt, konnte aber als eines von drei Kindern einer alleinerziehenden Mutter keinen weiteren Unterricht nehmen. Jetzt nutzt er das Klavier im Bahnhof um zu spielen und kann sich dabei völlig in die Musik versenken. Dabie wird er von Pierre Geithner (Lambert Wilson), dem Direktor des Pariser Konservatoiums beobachtet, der von seinem Spiel begeistert ist. Als Matthieu mit seinen Freunden auf Diebestour geht wird er verhaftet und zu Sozialstunden verurteilt, die er im Konservatorium ableisten kann. Der Direktor fördert sein Talent und vermittelt ihm dort Klavierunterricht bei einer renomierten Lehrerin (Kristin Scott Thomas). Hier lernt Matthieu auch eine Cellospielerin kennen, mit der er sich anfreundet. Als er an einem Talentwettbewerb teilnehmen soll weigert er sich anfangs. Wird Matthieu am Wettbewerb teilnehmen? Kann er sich aus seinem Milieu lösen?

Ein toller Film um Kinder/Jugendliche für klassische Musik zu begeistern. Die Milieuschilderung bleibt allerdings sehr oberflächlich und weichgespült. Trotzdem durchaus unterhaltsam, wie sich die ungewöhnliche Freundschaft zwischen Matthieu und Pierre entwickelt.

Bewertung: ****

FSK: 0 Jahre Kinostart: 20.06.2019 Regie: Ludovic Bernard